Avatar

Was man beim Fremdgehen über den E24 lernt... (BMW-E24-Forum)

Rot-Runner, Bei Stuttgart, Sunday, 14.05.2023, 22:47 (vor 284 Tagen) @ honyama

Es sind 2 verschiedene Autos, warum vergleichen? Der 7er ist das praktischere Auto, der 6er das elegantere Auto. Der 7er ist der 7er, der 6er der 6er - Punkt. Der E23 - niemals hatte ich solch ein Gefühl von Weite, wie in diesem Auto. Nicht in einem anderen 7er, schon gar nicht im 5er oder 6er. Das Handschuhfach - was rechts aussen lag, war unerreichbar. Der Rücksitz? Irgendwo da hinten... Kofferraum? Nimm mit, was du willst, es ist Platz genug. Der E23 ist faszinierend - auf den 2. Blick. Man muss ihn gefahren sein - eine Burg auf Rädern, der 6er ist ne Klapperkiste dagegen. Dabei erstaunlich agil und handlich. 8 Liter Verbrauch beim Schalter war kein Problem oder Expresszuschlag - man konnte wählen, Geh im 6er natürlich genauso. Der 100-Liter-Tank... genial! Ob der Stutzen nun rechts oder links ist, ist ja nun wirklich vollkommen schnurz. Der handgeschaltete 735 war ein irre geniales Reisefahrezug. Sparsam und dennoch konnte man es mal krachen lassen. Platz... mehr geht nicht.
Ja, dennoch ziehe ich meinen 628 vor... der spoilerlose 6er ist in Sachen Eleganz kaum zu überbieten, das schafft der 7er nicht. Aber das Daumenhoch-Ranking gewinnt keiner - beide wussten zu begeistern. Die angesprochene "Fangemeinde" reagiert auf 6er mit breiten Schlappen erfahrungsgemäß aber mehr, wie auf biedere 7er auf schmalen TRX.

Ich denke gerne an meinen 7er zurück - ohne einen Tausch gegen den 6er in Betracht ziehen zu wollen. Ich liebe halt das Coupe mehr. Aber gewinnen tut letztendlich keiner von beiden. Es sind unterschiedliche Autos. Ich vergleiche ja auch nicht den M635 mit dem 628... sind beide in sich perfekt. Der E23 ist das auch....

--
Viele Grüße
Markus

“Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.”


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion