Avatar

Wer hat wie lange seinen 6er im Besitz (BMW-E24-Forum)

Rot-Runner, Bei Stuttgart, Saturday, 29.04.2023, 20:20 (vor 349 Tagen) @ BMW_635CSI_Driver

Den M erwarb ich zum Zeitpunkt des Zivildienstes meine gesamten Ersparnisse zusammenraffend im Jahre 1994, also 10 Jahre nach dessen Erstzulassung. Damals 111000Km auf der Uhr, nun sinds irgendwas um die 190000.

Da ich früh realisierte, daß das Auto mehr Sinn als Zweit- und Schönwetterfahrzeug macht, ich jedoch auf die lange Nase des 6ers nicht verzichten wollte, folgte 1997 der 628 in zweifelhaftem Zustand für schmales Geld als Alltagsfahrzeug. Aus den 169000KM wurden schnell mehr, nun bin ich bei irgendwas um die 340000km und als 1999 eine Hirschkuh der Meinung war, daß ich den Vorderbau erneuern sollte, war der Wagen auch relativ rostfrei anschliessend und erfeut sich seither als perfektes Weitreisefahrzeug.

--
Viele Grüße
Markus

“Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.”


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion